Ab dem 15. Juli 2019 schließen wir die Pforten des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums, um mit Hochdruck an den Vorbereitungen zum Umzug in das neue Museumsgebäude zu arbeiten.

 

Mitte 2020 wollen wir mit Ihnen die Wiedereröffnung im neuen Hause feiern. Seien Sie gespannt auf das, was kommt!

 

Ihr Museumsteam dankt für das Interesse, was Sie uns in den vielen Jahren, in denen wir im Forum Niederberg unsere Ausstellung zeigen durften, entgegengebracht haben.

 

Wir hoffen, dass Sie auch in unserem neuen Haus gerne zu Gast sein werden und versprechen schon jetzt eine spannende und sehr informative Ausstellung rund um das Thema  Schloss und Beschlag.

NEUE SONDERAUSSTELLUNG

Tüftler, Forscher und Entdecker: eine Zeitreise durch 4000 Jahre Erfindergeist im Dienste der Sicherheit

 

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum ist weltweit das einzige wissenschaftlich geführte Museum für Schließ- und Sicherheitstechnik.

Wir alle schließen mehrmals täglich Schlösser auf und zu, ohne uns je Gedanken darüber zu machen, was wir da eigentlich in Bewegung setzen und welcher Entwicklung es bedurfte, unsere modernen Schlösser herstellen zu können.

Die Geschichte der Sicherheitstechnik begann bereits vor über 4000 Jahren und entwickelte sich in engem Verhältnis zu Kultur und Lebensweise der Menschen stetig weiter.


An Mitmach-Stationen können kleine und große Besucher verschiedene Schließmechanismen selbst ausprobieren. CAD-Animationen demonstrieren das komplizierte Wechselspiel der mechanischen Einzelteile.

 

Folgen Sie uns auf eine spannende Reise durch 4 000 Jahre Erfindergeist

im Dienste der Sicherheit!

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

im Forum Niederberg

Oststraße 20, 42551 Velbert

Tel. 02051/26-2285

Fax. 02051/26-2297

Email: museum@velbert.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum