Die KulturScouts erobern das Museum!

 

Am 22. und 23. November 2016 war es endlich soweit: Die ersten beiden KulturScouts-Klassen besuchten unser Museum und erlebten eine spannende Führung durch 4.000 Jahre Sicherheitstechnik.

Ein Schüler der Förderschule Nordkreis (ehem. Erich-Kästner-Schule) knackt ein Schloss.

Eine Klasse von der Hauptschule „Zum Diek“ aus Haan und eine Klasse von der Förderschule „Nordkreis“ aus Hückeswagen machten sich auf den Weg nach Velbert, um die Stadt der Schlösser und Beschläge besser kennenzulernen. Angekommen im Museum, erfuhren die Scouts ganz schnell, dass unser Museum mehr kann als bloß Ausstellen und Zeigen. Denn alle Schüler konnten selber Hand anlegen, Schlösser knacken, Truhen aufschließen und Trickschlösser öffnen. Doch dabei wurde nicht einfach alles erklärt, sondern die Schüler mussten selber entdecken und herausfinden, wie denn nun einzelne Schlösser geöffnet werden können. Nach der Führung gab es für die KulturScouts auch noch ein Memory zum Mitnehmen, damit man sich besser merken kann, welcher Schlüssel zu welchem Schloss passt!

Unser Fazit: Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten KulturScouts-Besuche!

 

Bildnachweis:

©KulturScouts Bergisches Land

www.kulturscouts-bl.de

 

 

Aktuelles

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

im Forum Niederberg

Oststraße 20, 42551 Velbert

Tel. 02051/26-2285

Fax. 02051/26-2297

Email: museum@velbert.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum